NACHGEFRAGT

Kampagne für Börse Frankfurt

Gemeinsam mit der Börse Frankfurt sind wir uns einig, dass wohl niemand glaubwürdiger über Geldanlagen und die Börse sprechen kann als die Börsenanleger selbst. Also haben wir nachgefragt: Auf der Messe INVEST 2015 erzählten Privatanleger und Profis vor der Kamera, warum sie an der Börse handeln und was Sie sich davon versprechen.

Die interessantesten Aussagen haben wir zu Filmclips zusammengestellt und präsentieren sie (unter anderem) auf einer eigenen Microsite, deren URL den Claim der Börse Frankfurt nochmals absteckt: mein-platz-zum-handeln.de. Eine crossmediale Kampagne bewirbt die Aktion und vermittelt eine ehrliche, authentische Sicht auf die Börse.

Umfrage

Unsere Interviewpartner wurden spontan gecastet und ehrlich befragt. Wir waren begeistert über die qualifizierten Statements der Anleger. Einige der Protagonisten erklärten sich spontan bereit, innerhalb der Kampagne in Anzeigen und Online-Bannern aufzutreten.

Anzeigen

Auch in Print zeigen wir, dass echte Anleger anders sind als das Klischee, das viele von ihnen haben: Nämlich ganz normale Menschen.

Microsite: mein-platz-zum-handeln.de

Im Internet geben die Videos in voller Länge Antwort auf die Frage, warum sich Handeln an der Börse für die Befragten lohnt.


Website

N-TV PREROLL

Klare Ansage: Im Fernsehen kommt ein bei Fachleuten bekannter Trader zu Wort.

HTML5 Interstitial

Die Kommunikation wird abgerundet durch Banner