GUTE GRÜNDE

Der Tag der Aktie der Börse Frankfurt

Das Handelsblatt schreibt: „Der Weltspartag hat ausgedient in Zeiten, in denen die Notenbanken die Zinsen quasi abgeschafft haben.“ Und so feierte am 16. März 2015 der „Tag der Aktie“ Premiere, ausgerichtet von der Börse Frankfurt, gemeinsam mit namhaften Onlinebrokern. Seine Aufgabe ist, den Wert der Aktien für die Gesellschaft und ihre Chancen für jeden einzelnen ins Bewusstsein zu rücken.

Wir entwickelten eine Website, die den Aktienhandel vorstellt und einlädt, seine Möglichkeiten hier und jetzt zu nutzen – zu günstigen Einstiegsbedingungen, die nur an diesem Tag gelten. Mit vollem Erfolg: Am Börsenplatz Frankfurt wurde in den DAX-Aktien das 6,5-fache des durchschnittlichen Orderbuchumsatzes pro Handelstag seit Jahresbeginn 2015 verzeichnet. Bei den acht DAX-ETFs gab es sogar eine Steigerung auf das 18-fache.

Website

Einfach mal reinklicken und beim nächsten Tag der Aktie an der Börse Frankfurt kostenfrei handeln.


Website

Mobil

Die meisten aller Browserabrufe kommen mobil – so auch am Tag der Aktie.